Für die Dose kam nur eine Form in Frage, die des Kreises oder eben rund. Diese göttliche Dose ist oben und unten mit Zierbändern vernietet. Der Deckel ist ebenfalls mit Zierbändern vernietet. In der Mitte wurden fünf Lilien auf genietet. Das Blech und die Nieten sind mit Silberfarbe, die Zierbänder und die Lilien mit blauer Metallic-Farbe bemalt. Diese exklusive Dose, einzigartig im Design, ist ein wahrer Blickfang und lässt sich überall aufstellen.

 

Daten

Höhe:17,5 cmGewicht:2 kg
Länge:14 cmAngefertigt:2012
Breite:14 cmMaterial:Metall

 

Im Shop ansehen >>

 

Fotogalerie

 

Bedeutung

Die „göttliche Liliendose“ mit ihrer einzigartigen Formgebung

Lilien in der Heraldik gelten als Symbol der Reinheit und Unschuld. Sie sind Sinnbild der Heiligen Maria und jener Menschen, die sich dem Patronat der Gottesmutter unterstellen (z.B. Könige von Frankreich). In der Dreiteilung der Blüte der heraldischen Lilie symbolisiert sie die Heilige Dreifaltigkeit des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Durch die oben beschriebenen Gegebenheiten inspirierte es mich eine spezielle Dose mit Lilien anzufertigen. Der Kreis ist ein Symbol für Ganzheit, kein Anfang und Ende, für Gleichgewicht, Harmonie, Ausgewogenheit und Kosmos.

Ähnliche Beiträge