Die Garderobe ist eine reine Schmiedearbeit, wobei zuerst alle Metallteile überschmiedet wurden.
Bei der Herstellung wurde darauf geachtet, dass die Alten Schmiedetechniken wie Lochen, Spalten, Stauchen und Einkerben zum Einsatz kamen. Die C-Ornamente wurden jeweils am Ende aufgespalten und überschmiedet. So entstand ein sehr filigranes Muster. Am Schluss wurden die Eisenteile gebürstet und mit Klarlack versehen. Angefertigt wurde die Garderobe in den 1990iger Jahren.

 

Daten

Höhe:125 cmBreite:112 cm

 

Fotogalerie

Ähnliche Beiträge